SewingTini
14. Juli 2024 carpe diem

Elisa auf dem Knistereinhorn – ein neues Knistertuch musste her

Für die Kleine von Freunden habe ich hier schon mal ein Knistertuch gemacht. Dieses musste leider nach einem schlimmen Schimmelbefall in der Wohnung entsorgt werden, wie so vieles andere an Möbeln und Textilien. So kam der Wunsch nach einem neuen Knistertuch auf und dieses Mal wollte ich u.a. auch gerne einen Jerseyzipfel mit annähen. Außerdem wurde eine Seite aus wunderbar kuscheligem Plüsch von kullaloo und die andere aus normaler Baumwolle, dafür mit Stickdatei. 

Hier war ich recht schnell bei der Datei „Elisa auf dem Eihorn“ und bei dieser Datei muss ich immer an Gesine denken :). Sie hatte die Blumen aus der Datei 2013 mal in einem Post gezeigt und ich wollte unbedingt wissen, was für eine Stickdatei das ist. Sie hat mir so lieb geholfen und ich hatte bisher nur die Blumen gestickt und nun kam endlich mal Elisa zum Einsatz. Das ganze wurde schon im Juni verschenkt und mir ist die Tage erst aufgefallen, dass ich es noch gar nicht auf dem Blog gezeigt habe. Also hier kurz und schmerzlos von vorne 

Elisa auf dem Knistereinhorn - ein neues Knistertuch musste her

und von hinten

Elisa auf dem Knistereinhorn - ein neues Knistertuch musste her


und ab damit zu HoT, Dienstagsdinge und KiddiKram

Elisa auf dem Knistereinhorn - ein neues Knistertuch musste her

8 Kommentare

  1. Liebe Tini,

    das Knistertuch ist ja total süß!
    Was für ein toller Kuschelstoff! Und das Knistereinhorn mit Elisa drauf ist ja auch megasüß!
    Schlimm, wenn man all sein Zeugs wegen Schimmel entsorgen muss – umso größer wird die Freude über jedes neue Teil sein … und über das hier ganz besonders!

    Allerliebste Grüße
    Helga

  2. Liebe Tini,
    das ist ja wirklich zu goldig. Ich muss mich gleich mal ein bisschen umgucken, was Du sonst noch so in letzter Zeit erschaffen hast…bin ja völlig uninformiert….das kann auf keinen Fall so bleiben.
    Viele liebe Grüße
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert