SewingTini
5. März 2024 carpe diem

mein Rolling Stone für den 6 Köpfe – 12 Blöcke Quilt Along

Ich habe mich mit der Stoffwahl für den Januar Block ganz schön schwer getan. Schon recht früh im Januar war für mich zwar klar, dass ich gerne Amy Butler Stoffe vernähen möchte, aber welche 2 bis 3 Stoffe ich genau nehmen soll, konnte ich bis vergangenen Sonntag nicht so recht entscheiden.
Mir war allerdings auch klar, dass ich mich so langsam entscheiden „musste“, wenn ich den Block noch im Januar fertig bekommen wollte… ein bisschen gutes Zureden von Katharina und Sabine hat da zusätzlich gut getan :).

mein Rolling Stone für den 6 Köpfe - 12 Blöcke Quilt Along


Mein Dilemma war u.a. dass ich keine einfarbigen passenden Stoffe besitze und bei meinen Amy Stoffen auch keine klein-gemusterten Stoffe oder solche mit Ton in Ton Mustern dabei sind. Also habe ich versucht auf den Kontrast zu setzen und die beiden gleichgemusterten Stoffe in unterschiedlichen Farben über das mittlere Quadrat wieder farblich miteinander zu verbinden. *lach* Hört sich jetzt bestimmt ganz schön verquer an, aber so sieht es in meinem Kopf manchmal aus :).

mein Rolling Stone für den 6 Köpfe - 12 Blöcke Quilt Along


Ob ich zu 100% mit meiner Stoffwahl zufrieden bin, weiß ich noch nicht so ganz, aber ich hoffe dass es mit den noch folgenden Blöcken dann alles so zusammenpasst, wie ich mir das vorstelle. Deutlich zufriedener bin ich mit meinen aufeinander treffenden Ecken. Ich hatte, als Patchwork Neuling, schon sehr die Befürchtung, dass alles hinterher so gar nicht passt. Aber das hat, auch dank der vielen Tipps der 6 Köpfe, die ich vorher fleissig gelesen habe, ziemlich gut funktioniert.

mein Rolling Stone für den 6 Köpfe - 12 Blöcke Quilt Along


Ziemlich wertvoll fand ich Gesines Tipp, die square-in-a-square blocks beim zusammennähen der einzelnen Teile immer oben zu haben. Außerdem habe ich ganz brav viel gebügelt und habe mit Inch Füßchen und Geradstichplatte genäht.

mein Rolling Stone für den 6 Köpfe - 12 Blöcke Quilt Along


Ich bin sehr gespannt, wie es die nächsten Monate weiter geht und welche Herausforderungen da noch auf mich zukommen. Auf den Februarblock von Nadra muss ich ja nicht lange warten 😉 … auf meine neuen Inch-Lineale hoffentlich auch nicht.

mein Rolling Stone für den 6 Köpfe - 12 Blöcke Quilt Along


Vielen Dank an alle 6 Köpfe für diesen großartigen Quilt Along und den vielen Tipps und posts zum Thema Patchwork. So muss man das patchworken ja lieben lernen!

So, und nun mal ehrlich – was sagt ihr zu meinem Block? Klar ist immer alles Geschmacksache, aber ich bin für alle Tipps, Kritik und jegliches Kommentar dankbar.

Verlinkt bei Dorthe, HoT und den dienstagsdingen

mein Rolling Stone für den 6 Köpfe - 12 Blöcke Quilt Along

6 Kommentare

  1. Lieben Dank Dorthe, ich freu mich, dass er dir gefällt. Und ja *lach* meine türkis Vorliebe verstecke ich nicht gerade gut. Ich bin gespannt wie ich bei den nächsten Blöcken mit Amys Stoffen "zurecht komme". Liebe Grüße, Tini

  2. Ich habe die Tage auf Facebook einen Block gesehen, da dachte ich sofort: den hat Tini gemacht!
    Aber da hab ich mich vertan.
    Dieser hier sieht genauso einhundertprozentig nach dir aus!
    Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht!

    Liebe Grüße
    Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert